Wer Labskaus versteht, versteht den Norden!

Labskaus ist eine norddeutsche Kultspeise und ein Gericht mit Geschichte. Seit Anfang des 18. Jahrhunderts bekannt, wird das Gericht mit Seefahrern und Matrosen verbunden, wurde aber auch von „Landratten“ für sich entdeckt. Es stammt aus der Zeit der großen Segelschiffe, als die Auswahl an Lebensmitteln, die als Proviant mitgenommen werden konnten, aufgrund mangelnder Kühlmöglichkeiten äußerst begrenzt war. Die erste Erwähnung des Namens wird dem Satiriker Ned Ward (1667–1731) zugeschrieb: „Der Bursche, der Lobscouse erfunden hat, ist inzwischen zum Teufel gefahren.“ 

Bis heute findet mal den nahrhaften Kartoffelbrei mit gepökeltem Fleisch überall dort, wo es Häfen und Seefahrt gibt. Hamburg, Bremen und andere norddeutsche Küstenorte preisen Labskaus als regionale Spezialität. Der Foodautor und Herausgeber der „Nordischen Esskultur“ Jens Mecklenburg und die Nordeuropaspezialistin Gabriele Haefs begaben sich von Lübeck und Kiel über Liverpool bis nach Norwegen auf Spurensuche der nordischen Kultspeise. 

Ihr Fazit: Ein Gericht mit spannender Geschichte und zahlreichen Mythen. Labskaus ist nicht nur für Freunde des Rustikalen und Traditionellen sondern auch für Feinschmecker geeignet. Sie empfehlen ein Gericht, das großes kulinarisches Potential hat. Die Autoren berichten von den traditionellen Orten und Rezepturen ebenso wie von den modernen Varianten norddeutscher Spitzenköche. 

Wer Labskaus versteht, versteht den Norden und seine Menschen.

Jetzt versandkostenfrei auf buecher.de bestellen!*


Jens Mecklenburg & Gabriele Haefs

Mythos Labskaus.
Eine kulinarische Kulturgeschichte

Mit Adressen und Rezepten

KJM Buchverlag

144 Seiten · 20,00 Euro
ISBN 978-3 96194-113-1


* Durch eine Bestellung über diese externe Verlinkung erhalten wir eine geringe Provision. Der Preis des Produkts bleibt für Sie jedoch unverändert. 

Anzeige buchen

Ihre Ansprechpartnerinnen

Inga-Kathrin Schelzig
Redaktionsleiterin
Telefon: 04321 4989-22
info@gesund-im-norden.de

Katja Knabe
Medienberaterin
Mobil: 0170 4314762
knabe@gesund-im-norden.de

cyoto GmbH
Büro für nachhaltige Kommunikation
Brachenfelder Str. 45
24534 Neumünster