HERBSTAUSFLUG – NATURGENUSS TRIFFT KULINARIK

Es ist Herbst in Schleswig-Holstein. Wenn Laub unter den Schuhen raschelt und Wind an den Kapuzen zupft, schmecken Heißgetränke, frische Waffeln und Friesentorten in Hofcafés besonders gut. Lohnenswerte Touren, ob mit dem Rad oder zu Fuß, gibt es im ganzen Land. Also rein in die Jacke und raus in die Natur.

Herbst und Winter zählen zur touristischen Nebensaison und bieten sich für Kurzreisen und Tagesausflüge an. 13,6 Prozent der Urlaubsgäste, die im echten Norden einen Kurzurlaub verbringen, kommen aus dem eigenen Bundesland, berichten die Experten des Kieler Instituts für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa (NIT) in ihrer Reiseanalyse 2023. Im Land mit zwei Meeren und viel mittendrin, gibt es auch für Einheimische immer wieder Neues zu entdecken.

Fallen die Temperaturen, steigt die Laune

Wer auf dem beliebten Ostseeküstenradweg auf der Höhe Grömitz unterwegs ist, hat es nicht weit bis zum Caf. zum Ziegelhof. Nach der Radtour warten leckere Kuchen- und Tortenkreationen auf die Gäste. Die Küche verarbeitet am liebsten Zutaten direkt vom eigenen Hof. Bei Herbstwetter wärmen Spezialitäten wie der „Schiet-Wetter- Kaffee“ am lodernden Kaminfeuer.

Wir blicken gen Westen, zum Nordseedeich. Die Gezeiten geben den Takt vor. Bei Hochwasser bietet der Spaziergang auf dem Deich einen weiten Blick zum Horizont, bei Niedrigwasser geht es oft ins Watt. Tipp: Wer sich weiter ins Watt wagen möchte, sollte unbedingt eine geführte Tour buchen. Einkehren ist bei jedem Ausflug schön. Mit Blick auf die grasenden Schafe treffen sich im Buernhofcafé. der Schäferei Rolfs in Büsumer Deichhausen Einheimische und Gäste auf einen Schnack und eine „Tass Kaff“. Das Stöbern im Hofladen macht den Ausflug ans Meer komplett.

Genießen geht bei jedem Wetter

Der Herbst ist ein bunter Maler. Zum Beispiel auf dem Mönchsweg durch die Holsteinische Schweiz mit ihren rund 200 Seen. Nach einer Fahrt durch die sanften Hügel lohnt sich ein Abstecher in eines der vielen Hofcafés. Das liebevoll eingerichtete Pfingstberger Hofcafé bei Plön bietet u.a. ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und hausgemachte Sahnetorten. Im Herzen von Schleswig-Holstein liegt das Gut Deutsch-Nienhof mitten im Naturpark Westensee. Ein Glas des selbst angebauten Bio-Weins genießen die Gäste in den alten Pferdestallungen oder, an sonnigen Herbsttagen, auf der Terrasse mit Blick auf das historische Herrenhaus.

Wer Tee gegen den Uhrzeigersinn rührt, hält die Zeit an

Weiter geht’s gen Süden. Für Freunde des Herbstwaldes ist das Herzogtum Lauenburg ein „must-see“. Neben den Städtchen Mölln und Ratzeburg steht mit dem Sachsenwald ein großes Waldgebiet zum Wandern, Spazieren, Waldbaden und Entdecken zur Verfügung. Einkehren lässt sich hier an unzähligen Stellen. Am Schaalsee liegt das Gut Zecher. Ob Restaurantbesuch oder Übernachtung in einem der Gästezimmer, der Alltagsstress verfliegt schnell. „Frische Luft und Kaffeeduft“ verspricht das Waldcafé. Mustin am Garrensee. Wie der Name verrät, liegt es direkt am Wald. Ob drinnen oder im mit Obstbäumen gesäumten Garten, es findet sich immer ein Plätzchen, um die frisch gebackenen Kuchen sowie Tee- und Kaffeespezialitäten zu genießen.

Schleswig-Holstein bietet zu jeder Jahreszeit viel Abwechselung, also rein in die Jacke und raus in die Natur.

AUSFLUGSTIPPS

Hofcafé Gut Deutsch-Nienhof
www.deutsch-nienhof.de/hofcafé

Café zum Ziegelhof · Hof Mougin
​​​​​​​hof-mougin.de/hofcafe-hofladen/cafe-zum-ziegelhof

Waldcafé Mustin
www.waldcafe-mustin.de

Schäferei Rolfs Bauernhofcafé
www.schaeferei-rolfs.de/bauernhofcafe

Pfingstberger Hof Café
pfingstberger-hof-cafe.eatbu.com

Viele Tipps zu Ausflügen und Hofcafés gibt es unter:
www.sh-tourismus.de/hofcafes-und-gasthoefe

Eine Übersicht gemütlicher Landcafés und die leckersten Rezepte zum Nachbacken an lauen Herbsttagen sind von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein hier aufgeführt:
www.lksh.de/landleben/land-erleben-geniessen/bauernhofcafes-festscheunen​​​​​​​


KONTAKT

Tourismus-Agentur
Schleswig-Holstein GmbH

Wall 55 · 24103 Kiel
Telefon 0431 60058-40
info@sht.de
www.sh-tourismus.de


Text: Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH
Foto: © sh-tourismus.de/MOCANOX

Anzeige buchen

Ihre Ansprechpartnerin

Inga-Kathrin Schelzig
Redaktionsleiterin
Telefon: 04321 4989-22
info@gesund-im-norden.de

cyoto GmbH
Büro für nachhaltige Kommunikation
Brachenfelder Str. 45
24534 Neumünster