HDU – Ambulanter Pflegedienst

Für ein knappes Jahr war der ambulante Pflegedienst wegen eines Wasserschadens in neue Räumlichkeiten in der Fleethörn gezogen. Nun ist das HDU Team nach einer langen Renovierungsphase endlich wieder zurück in der Beselerallee 40.

„Unsere Kunden sind froh, dass wir wieder da sind und sie einen Ansprechpartner direkt vor Ort haben“, berichtet Ruth Graap von HDU. Gerade die Senioren aus der Wohngruppe seien froh über die Rückkehr. Nun können sie wieder ganz einfach mit dem Aufzug zum HDU Büro hinunterkommen und ihre Sorgen und Probleme direkt ansprechen.

In dem Generationen-Haus vereinen sich Menschen aller Altersklassen. Es gibt die Senioren-Wohngruppe, den Kindergarten und in der obersten Etage wohnen Studenten. Den ambulanten Pflegedienst gibt es bereits seit 1987 und bietet Pflege in mehreren Stadtgebieten in Kiel an. „Wir legen unser Augenmerk auf die Bedürfnisse und Wünsche der Menschen und nicht nur auf die Erkrankung, außerdem haben wir einen Rundum-Blick und vermitteln oder helfen auch gerne bei vielen anderen Angelegenheiten außerhalb unserer Arbeit“, erklären Marion Schnoor und Ruth Graap.


Kontakt

HDU ambulanter Pflegedienst e. V.
Beselerallee 40
24105 Kiel

Telefon: 0431- 88 68 414
info@hdu-kiel.de
www.hdu-kiel.de


Text & Foto: HDU ambulanter Pflegedienst e. V.

Anzeige buchen

Ihre Ansprechpartnerinnen

Inga-Kathrin Schelzig
Redaktionsleiterin
Telefon: 04321 4989-22
info@gesund-im-norden.de

Katja Knabe
Medienberaterin
Mobil: 0170 4314762
knabe@gesund-im-norden.de

cyoto GmbH
Büro für nachhaltige Kommunikation
Brachenfelder Str. 45
24534 Neumünster