Dr. Peter Niziak mit einer Patientin: Die individuelle Lösung

Das alles-unter-einem-Dach-Prinzip

Der Gang zum Zahnarzt erfolgt meist erst, wenn die Schmerzen überhand nehmen und das Essen, Sprechen oder Arbeiten immer stärker beeinträchtigt wird. Schmerzen bedeuten Stress und machen noch empfindlicher als sonst. In Aukrug bei Neumünster gibt es eine Praxis, in die Patienten aus ganz Norddeutschland gerne kommen. Hier sind medizinisches High Tech und Fachkompetenz auf höchstem Niveau eine wunderbare Partnerschaft mit Gelassenheit, Warmherzigkeit und Begeisterung für die Arbeit eingegangen. IMPLANTAT-komplett heißt dieses Erfolgsgeheimnis und hier sagen die Patienten „Ja“ auf die Frage, ob sie gerne zum Zahnarzt gehen.

Ein „Ja“ für Vertrauen, Menschlichkeit und Fachkompetenz

Bei Bianca Bodenmann an der Rezeption steht ein Patient, der auf Empfehlung einer Freundin gekommen ist und das erste Mal die Praxis aufsucht. „Sie hat noch nie Probleme mit ihrem Implantat gehabt. Und sagte, dass es hier wirklich faire Preise gibt. Deswegen komme ich auch gerne den weiten Weg aus Flensburg her“, erzählt er auf Nachfrage. Die Mitarbeiterin lächelt ihm zu, nimmt seine Daten auf, während eine Kollegin daneben steht und geduldig wartet. Das Team ist gut eingespielt und das fällt den Patienten angenehm auf. „Hier weiß jeder, was er tut“, kommentiert ein Patient auf der Internetseite Jameda/Ärzteempfehlungen das Team von IMPLANTAT-komplett.

Ein „Ja“ für „Alles unter einem Dach“ in Aukrug

Rund 500 Implantate pro Jahr, täglich neue Patienten und ein 15-köpfiges Kompetenzteam unter Leitung des Zahnarztes Dr.

Niziak. Die Aukruger Zahnarztpraxis hat sich in über 27 Jahren einen sehr guten Ruf erarbeitet. „Unsere Patienten schätzen das ‚Alles unter einem Dach-Prinzip‘ “, erklärt Dr. Niziak. Bei IMPLANTAT-komplett muss keiner lange Wege gehen, da er implantologische und prothetische Behandlung sowie Dentallabor und modernste Röntgentechnologiein einem Gebäude vorfindet. Wenn dem Patienten vermittelt wird, wie engagiert und eng vernetzt alle für ihn zusammenarbeiten und er sich beruhigt zurücklehnen und entspannen kann, entsteht Vertrauen. Das trägt zum Erfolg der Behandlung bei.

„Wenn es angesagt ist, ziehen wir auch Physiotherapeuten, Osteopathender weitere behandelnde Fachärzte des Patienten hinzu. So wissen alle Beteiligten, dass keine wichtige Information verloren geht und wir zusammen an einem Strang ziehen“, ergänzt Dr. Peter Niziak und wendet sich der nächsten Patientin zu.


KONTAKT

Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Peter Niziak
Bargfelder Straße 4a
24613 Aukrug

Telefon 04873 870
www.implantat-komplett.de


Text: IMPLANTAT-komplett · Fotos: Mundt Fotografie

Anzeige buchen

Ihre Ansprechpartnerin

Inga-Kathrin Schelzig
Redaktionsleiterin
Telefon: 04321 4989-22
info@gesund-im-norden.de

cyoto GmbH
Büro für nachhaltige Kommunikation
Brachenfelder Str. 45
24534 Neumünster